Steirischer Mariazellerweg 06 (02.-16.Juli 2016)

Die Weitwanderwege des Österreichischen Alpenvereines sind (a) durchziehen das österreichische Bundesgebiet auf mehr als 7000 km.
Antworten
Benutzeravatar
Peter (Ich, am Weg)
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 30. September 2017, 20:15

Steirischer Mariazellerweg 06 (02.-16.Juli 2016)

Beitrag von Peter (Ich, am Weg) » Samstag 30. September 2017, 22:40

Hallo Weitwander-Freunde!

Im Vorjahr erwanderten mein Vater und ich den steirischen Mariazellerweg von Eibiswald nach Mariazell. Dabei legten wir 10 Tagesetappen zurück.

01. Eibiswald - Deutschlandsberg
02. Deutschlandsberg - Söding
03. Söding - Graz Eggenberg
04. Graz Eggenberg - Schöckl
05. Schöckl - Passail
06. Passail - Schanz
07. Schanz - Mitterdorf im Mürztal
08. Mitterdorf im Mürztal - Rotsohlalm
09. Rotsohlalm - Mooshuben
10. Mooshuben - Mariazell (gemütlicher Einmarsch)

Bislang haben wir fünf 06er erwandert, aber der steirische Mariazellerweg ist bislang mein absoluter Favorit. Ich habe diese Tour in Bild und Ton dokumentiert. Viel Spaß!

STEIRISCHER MARIAZELLERWEG 06 -
Bericht


Schöne Grüße

Benutzeravatar
mm
Beiträge: 25
Registriert: Samstag 9. September 2017, 08:05

Re: Steirischer Mariazellerweg 06 (02.-16.Juli 2016)

Beitrag von mm » Sonntag 1. Oktober 2017, 08:37

Bei mir ständen Wien, Burgenland und Steiermark am Stockerl - die Reihenfolge könnt' ich aber nicht sagen :)

Beim Salzburger MZW hat mir das vom Voralpenweg abweichende Stück auch ganz gut gefallen (eigentlich besser als das daneben verlaufende 05er Stück nach Mariazell).

Beim NÖ hat mir gefallen, dass man ihn fast durchgehend auch im Winter gehen kann. Auch den exklusiven OÖ Abschnitt (also den, wo kein anderer MZW gleichläuft), kann man im Winter gehen - sind halt nur zwei Tage.
Everywhere is within walking distance.

Antworten